Gewässerkundlicher Dienst Bayern

Stammdaten Kirchlauter KMS3

Messstellen-Nr.: 22030
Messstellenordnung: Grundnetz
Gemeinde: --
Landkreis: Haßberge
Betreiber: SymbolWasserwirtschaftsamt Bad Kissingen

Grundwasserleiter: Burg- und Blasensandstein (Sandsteinkeuper)
Ausbautiefe unter Gelände: 90,00 m
Geländehöhe: 343,47 m ü. NN
Ostwert: 624812 (ETRS89 / UTM Zone 32N)
Nordwert: 5544327

Beobachtungszeitraum: 06.05.2008 bis 15.04.2024
Höchster Wasserstand (HHW): 321,29 m ü. NN
Mittlerer Wasserstand (MW): 318,68 m ü. NN
Niedrigster Wasserstand (NNW): 317,07 m ü. NN
Mittlerer Höchster Grundwasserstand (MHGW): 319.80 m ü. NN (Zeitraum: 01.11.2007 - 01.11.2024)

Lage der Messstelle Kirchlauter KMS3


Messstellen im Umkreis
MessstelleRubrik
SymbolSchenkenauFlüsse: Abfluss, Wasserstand, Wassertemperatur, Wassertemperatur
SymbolHeinersdorfFlüsse: Abfluss, Wasserstand
SymbolSchönbrunnFlüsse: Abfluss, Wasserstand
SymbolVorraFlüsse: Abfluss, Wasserstand
Symbol weitere Messstellen