Gewässerkundlicher Dienst Bayern

Stammdaten VILSBIBURG Q3

Messstellen-Nr.: 42026
Messstellenordnung: Staatliches Sondernetz
Gemeinde: Vilsbiburg
Landkreis: Landshut
Betreiber: SymbolWasserwirtschaftsamt Landshut

Grundwasserleiter: Quartär
Ausbautiefe unter Gelände: 7,80 m
Geländehöhe: 439,02 m ü. NN
Ostwert: 748192 (ETRS89 / UTM Zone 32N)
Nordwert: 5371683

Beobachtungszeitraum: 21.10.2005 bis 25.01.2024
Höchster Wasserstand (HHW): 437,42 m ü. NN
Mittlerer Wasserstand (MW): 436,58 m ü. NN
Niedrigster Wasserstand (NNW): 435,84 m ü. NN
Mittlerer Höchster Grundwasserstand (MHGW): 436.74 m ü. NN (Zeitraum: 01.11.2004 - 01.11.2024)

Lage der Messstelle VILSBIBURG Q3


Messstellen im Umkreis
MessstelleRubrik
SymbolLandshut BirketFlüsse: Abfluss, Wasserstand, Wassertemperatur, Wassertemperatur, Schwebstoff
SymbolAhamFlüsse: Abfluss, Wasserstand
SymbolDietelskirchenFlüsse: Abfluss, Wasserstand, Wassertemperatur, Wassertemperatur
SymbolGroßschwindauFlüsse: Abfluss, Wasserstand
Symbol weitere Messstellen