Gewässerkundlicher Dienst Bayern
  • Deutsche Version

Chart of total period Coburg / Itz

Waterlevel from 01.11.1974 to 08.12.2022


  • 305 cm: Coburg: Beginn der Ausuferung im Bereich Coburg/Süd bis Itzgrund, OT Lahm.
  • 320 cm: GVS Lahm - Hummendorf: Beginn der Überflutung im Itzgrund.
  • 335 cm: GVS Finkenau - Creidlitz: Beginn der Überflutung in Ahorn.
  • 335 cm: GVS Triebsdorf - Creidlitz: Beginn der Überflutung in Ahorn.
  • 335 cm: GVS Meschenbach - Haarth: Beginn der Überflutung in Untersiemau.
  • 350 cm: GVS Gleußen - Schottenstein: Beginn der Überflutung.
  • 350 cm: ST 2204 Kaltenbrunn - Bodelstadt: Beginn der Überflutung.
  • 350 cm: Niederfüllbach: Rückstau des Füllbaches.
  • 430 cm: Großheirath: Hochwasser dringt bis zur Bebauung in Buchenrod vor.
  • 430 cm: Gleußen: Hochwasser der Itz dringt über B 4 - Durchläße sowie Herrether-Bach in die Bebauung vor.
  • 450 cm: Gleußen: Beginn punktueller Ausuferungen im Stadtgebiet (nach erfolgtem Ausbau auf Q = 65m**3/s).
BeginEnd
Waterlevel from 01.11.1974 to 08.12.2022
DateMean value [cm]Maximum [cm]Minimum [cm]
08.12.2022198199197
07.12.2022196197195
06.12.2022196197195
05.12.2022195197193
04.12.2022195196194
03.12.2022196197195
02.12.2022196198195
Symbolmore data
Your selection was successfully placed in the download basket.